wasserenthaerter tra.png

WASSERENTHÄRTUNG
VON STOCKERAU BIS AMSTETTEN

Eine Anlage für die Wasserenthärtung bietet einen sicheren Schutz gegen Kalkablagerungen! Aquaform ist für eine Beratung sowie für den Einbau von Wasserenthärtern von Stockerau bis Amstetten für Sie unterwegs.

Die natürliche Wasserhärte – Aquaform informiert

Wenn Kalkablagerung zum Problem wird: Wasserenthärtung

Aquaform Wasserenthärtung in Amstetten, Stockerau und mehr

Das Wasser hat von Natur aus eine bestimmte Härte, die grundsätzlich unbedenklich ist und durch die natürliche Grundwasserneubildung angereichert wird. Dabei ist die Gesamthärte die Summe von Kalzium- und Magnesiumionen. Sie setzt sich aus der Karbonathärte (wird als Kalk abgeschieden) und der Nichtkarbonathärte (bleibt gelöst im Wasser) zusammen.

Bei Temperaturänderungen im Wasser – wie zum Beispiel in Waschmaschinen und Boilern – wird der Kalk abgeschieden. So werden teure Zusatzmittel wie Entkalker oder Weichspüler notwendig und es entstehen generell höhere Kosten für Energie und Waschmittel. Oft wird das Kalkproblem auch erst erkannt, wenn der Boiler getauscht, die Waschmaschine repariert oder die Armaturen erneuert werden müssen. Einen sicheren Schutz davor bietet die Wasserenthärtung, die Ihnen die Aquaform in Amstetten, Stockerau und mehr anbietet!

Bei der Wasserenthärtung wird dem Wasser mit einem Ionen-Tausch-Verfahren der Kalk entzogen. Unsere Fachkräfte beraten Sie in Stockerau,

St. Pölten, Amstetten und vielen weiteren Städten und Gemeinden zu den verschiedenen Anlagen für die Wasserenthärtung. Dazu gehören:

 

  • Getrennte Anlagen

  • Kabinettanlagen

  • Zeit- oder Wassermengensteuerung

  • Gewerbe- oder Industriewasserenthärter

 

Lassen Sie sich von uns in St. Pölten, Amstetten, Stockerau und ganz Niederösterreich sowie in der Steiermark und im Burgenland von Aquaform beraten!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage aus St. Pölten, Wiener Neustadt, Hollabrunn und vielen weiteren Städten und Gemeinden – auch aus dem Burgenland und der Steiermark!

Kontakt